You are not logged in.

  • Login

Dear visitor, welcome to Pure-Reptiles. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Sunday, June 20th 2010, 10:08pm

Herzlich Willkommen bei Pure-Snakes.de

Wir dürfen EUCH auf der neuen Plattform Pure-Snakes.de begrüßen. Einige von euch werden sich bestimmt fragen,warum wir das Pythonforum schließen und auf der anderen Seite dieses Forum öffnen. Nun das ist eigentlich ganz einfach. Wir sind eine Kooperation mit drei anderen Foren eingegangen welche uns sehr gefallen haben und sicher für den einen oder anderen Zeichnungs- wie auch Farb-Morphen-Freund interessant sein dürften. Es ist uns kein Forum bekannt, indem ausschließlich die "reinen" Arten "behandelt" werden.In diesem unserem neuen Forum wird ausschließlich über Boas, Pythons und Nattern nach Lokalität, Typus bzw. Verbreitungsgebiet diskutiert. Uns ist klar dass wir dadurch bedingt nicht so viele User wie früher ansprechen. Dieses Forum wird eher überschaubar werden, was uns aber nicht ungelegen kommt, versprechen wir uns so schöne und interessante Themen. Wir freuen uns auf einen interessanten Austausch mit euch, da wir denken mit diesem Thema doch den ein oder anderen an zu sprechen. ...und nun viel Spaß wünschen E U C H das Team Pure-Snakes.de
Friede ist nur dort, wo der vorlaute Mensch sich noch nicht niedergelassen hat.
© Willy Meurer, (*1934)

2

Sunday, June 20th 2010, 10:25pm

Moin!
Obwohl ich mich persönlich eher aus Foren raus halte, ergreife ich mal die Gelegenheit und spreche mich für die Idee eines solchen Forums aus.
Gratuliere ein Forum mit so einem Ansatz zu starten. Das ist ne gute Entscheidung!
Ich wünsche euch als Betreiber gutes Gelingen und viel Erfolg. Und natürlich eine "artreine" Unterhaltung.... ;)
Gruß
Stefan

Dumerili-boa.de

3

Sunday, June 20th 2010, 10:37pm

Hallo !
Auch ich finde die Idee hervorragend, hoffe ihr bleibt dem Motto treu und bin gespannt wo ihr die Grenzen zieht.
Gruß Harald www.Corallus.de

This post has been edited 1 times, last edit by "HaraldQ" (Jun 20th 2010, 10:47pm)


calgy

Professional

Posts: 218

Location: Kirchlengern

  • Send private message

4

Sunday, June 20th 2010, 11:20pm

Hallo,

Klasse Idee für ein Forum! Ich bin zwar erst seit 1 1/2 Jahren Terrarianer, doch finde ich es wichtig Tiere so zu (er-)halten, wie sie in der Natur vorkommen. Dieses Ziel verfolge ich auch mit meinem Pärchen Ecuador-Boas. :)
MfG Sebastian

Nobby

Unregistered

5

Monday, June 21st 2010, 5:44am

Neues Forum

Hallo Maggus,hallo Manni,

auch ich finde die Idee mit einem Forum auf dieser Ebene sehr gut und vielversprechend und wünsche Euch viel Erfolg :thumbsup:



Gruß

Nobby

MetalMaster

Unregistered

6

Monday, June 21st 2010, 7:51am

Moin zusammen,



schön das es wieder ein Board gibt wo die meisten Leute bekannt sind :) Das ich keine Morphen zu Hause habe macht mir die Sache natürlich umso leichter :)

ReNe81

Moderator

Posts: 803

Location: Dortmund

  • Send private message

7

Monday, June 21st 2010, 8:59am

Hallo,

ich habe den Link zu dem Forum geschickt bekommen

und muss sagen, dass mir eure Idee sehr gut gefällt!

Grade in heutigen Zeiten wo viele Terrarianer zwar 1003 Boa und Regius
Farbvarianten kennen,

allerdings bei Gattungen wie Candoia und Epicrates ein fragendes Gesicht
ziehen,

da solche Arten erst gar nicht bekannt sind...

In dem Sinne viel Glück!
LG Rene

thom

Unregistered

8

Monday, June 21st 2010, 12:53pm

Moin,

habt ihr gut gemacht ihr Säcke. ;)

Meine Hoffnung wächst, dass ich doch evtl., vielleicht wieder Freude daran finden könnte, Mitglied in einem Schlangenforum zu sein. :thumbup:

Chondro81

Unregistered

9

Monday, June 21st 2010, 6:13pm

Hallo Ihr beiden,

tolle Idee :) Hab ich dir Markus ja aber schon vor paar Tagen gesagt. :P
Ich werde mich zwar nicht so viel hier einbringen können, da ich nicht viele Tiere in Ihrer Ursprungsform habe, aber werde fleißig mitlesen.

Neuer Banner und Header kommen dann in den nächsten Tagen :thumbsup: :thumbsup:

ThorstenG

Unregistered

10

Monday, June 21st 2010, 7:13pm

Huhu!

Versteh' einer den Sinn dieses neuen Boards... 8)

Hätte man auch die ganzen Farbmorphen aus dem PF schmeissen können! :dance:

Aber sei's drum, denn:

Ich darf mitmachen! Juhu! :wie-geil:
Hab nämlich keine Morphen mehr...

11

Monday, June 21st 2010, 8:57pm

Ich werde mich zwar nicht so viel hier einbringen können, da ich nicht viele Tiere in Ihrer Ursprungsform habe, aber werde fleißig mitlesen.
...wenn ich mich recht erinnere, hast Du doch Boa imp. "Hog Island" und wenn ich mich jetzt ganz verhaue, bist Du auch im Besitz von Morelia viridis "Sorong", oder? Demnach könntest Du dich doch gut einbringen ;-)
Friede ist nur dort, wo der vorlaute Mensch sich noch nicht niedergelassen hat.
© Willy Meurer, (*1934)

12

Monday, June 21st 2010, 9:01pm

Huhu! Versteh' einer den Sinn dieses neuen Boards... Hätte man auch die ganzen Farbmorphen aus dem PF schmeissen können!
@Thorsten, hätten wir wohl machen können, wollten wir aber nicht! Es lag uns daran etwas neues zu probieren!
Friede ist nur dort, wo der vorlaute Mensch sich noch nicht niedergelassen hat.
© Willy Meurer, (*1934)

Rene77

Intermediate

Posts: 96

Location: 37308 Heilbad Heiligenstadt

Occupation: Angestellter

  • Send private message

13

Monday, June 21st 2010, 9:18pm

Hi. Ich habe auch über eine Email diesen Link bekommen.
Denke das dieses Forum wieder genauso gut wird. Und ob nun viele oder wenig Mitglieder hier sind , ist doch eigentlich egal. Hauptsache es gibt gute Beiträge.
mfG

René

1.0 Morelia spilota McDowelli 05/11
0.1 Morelia spilota ssp 05/08


14

Monday, June 21st 2010, 9:22pm

Und ob nun viele oder wenig Mitglieder hier sind , ist doch eigentlich egal. Hauptsache es gibt gute Beiträge
@René, genau so sehen W I R das! ;)
Friede ist nur dort, wo der vorlaute Mensch sich noch nicht niedergelassen hat.
© Willy Meurer, (*1934)

15

Monday, June 21st 2010, 10:23pm

Schön von Euch zu hören!

Mein Bestand ist und bleibt gemischt, aber ich freu mich hier schon auf ein paar gute Diskussionen und interessante Themen.

und juchu!! Ich bin meinen alten Forennamen (Butcher) endlich los :D
Viele Grüße,
Peer

This post has been edited 2 times, last edit by "PeT" (Jun 21st 2010, 11:50pm)


Chondro81

Unregistered

16

Monday, June 21st 2010, 10:34pm

Ich werde mich zwar nicht so viel hier einbringen können, da ich nicht viele Tiere in Ihrer Ursprungsform habe, aber werde fleißig mitlesen.
...wenn ich mich recht erinnere, hast Du doch Boa imp. "Hog Island" und wenn ich mich jetzt ganz verhaue, bist Du auch im Besitz von Morelia viridis "Sorong", oder? Demnach könntest Du dich doch gut einbringen ;-)



:P :P :P :P :P :P

Hab auch noch "reine" Biak, Jayapura und Sorong :thumbsup: :thumbup:

caycaulker

Unregistered

17

Wednesday, June 23rd 2010, 3:30pm

Ich kann auch nur sagen, dass ich die Idee mal ganz genial finde. Macht weiter so.

Frank

Unregistered

18

Wednesday, June 23rd 2010, 4:03pm

Guten Tag,
mein erster Post hier ;) Vorstellen muß ich mich glaube ich nicht ;)

Mein erster Gedanke war auch, wie wollen die hier Grenzen ziehen? Jetzt kommen hier Definitionen die sicherlich gut gemeint sind, aber dennoch etwas "komisch" sind.

Es gibt keine reinen Sorongs, Biaks, Arus, etc, wenn man die nicht selbst gefangen hat bzw. Nachzuchten von Fundortbestimmten Elterntieren hat.
Fundortbestimmt sind Wamena Tiere von Freek Nuyt und deren NZ, so als Beispiel. Wenn man keine Fundortbestimmten Tierre hat, so sagt man "Typ", das sollte eigentlich klar sein wenn man sich etwas mit der Materie beschäftigt.

Auch sind wahrscheinlich die sog. Hog Island Boas alles andere als "reinrassige" Boas, siehe dazu einfach mal "die Gattung Boa" von Klaus Bonny Seite 49.

Trotzdem bin ich mal gespannt wie sich das hier entwickelt und vielleicht kann ich ja den ein oder andere Beitrag hier leisten, ein bis zwei sichere Tierchen habe ich ja auch. ;)

Grüße
Frank

caycaulker

Unregistered

19

Wednesday, June 23rd 2010, 4:15pm

Quoted

Auch sind wahrscheinlich die sog. Hog Island Boas alles andere als "reinrassige" Boas, siehe dazu einfach mal "die Gattung Boa" von Klaus Bonny Seite 49.

Also die HogIsland Boas, die vor 1988 importiert wurden, dürften zweifelsfrei unverfläschte BCI von Cayos de los Cochinos (Schweineinseln) sein. Ihre Nachkommen dann logischerweise auch... ;)

Frank

Unregistered

20

Wednesday, June 23rd 2010, 4:32pm

Genau, die vor 1988 schon, aber danach ist man sich nicht mehr sicher.
Wer hat denn in den Terrarien ausschließlich Tiere die von den vor 88er stammen? Mir fällt keiner ein.

Grüße
Frank