You are not logged in.

  • Login

21

Tuesday, September 3rd 2013, 7:03pm

Ach quatsch, das Training machts ;)

Ich fahre eigentlich auch immer mit dem Fahrrad, als Student in Göttingen auch nicht gerade schwierig.
Sollte mal etwas größeres zu transportieren sein, nehme ich meinen Audi A3 BJ 2003 1,9 TDI.

Da passt sogar gerade so ein 120x60x70 Terrarium hinten rein wenn man die Rücksitze umklappt, es ist ein 3-Türer wohlbemerkt!
Viele Grüße
Leo

Unter dem Pflaster / ja da liegt der Strand / komm reiß auch du / ein paar Steine aus dem Sand!

22

Tuesday, September 3rd 2013, 8:38pm

OK ich habe was Pflegeleichtes :-) und ein A4 Bj 2012

Gruß Markus
Markus W has attached the following file:
  • image.jpg (33.5 kB - 17 times downloaded - latest: Apr 15th 2014, 1:02am)

23

Wednesday, September 4th 2013, 11:07am

Ich fahr nen recyceltes Model, Seat Exeo ST 2.0
Früher als A4 B7 bekannt...;)
Gruß
Stefan

Dumerili-boa.de

Lukas

Professional

Posts: 170

Location: Basel CH

Occupation: Pflegefachmann HF

  • Send private message

24

Wednesday, September 4th 2013, 2:37pm

@Thias, 8km das ist ja nichts. Ich arbeite bei Spitexbasel und wir gehen zu den Leuten mit dem Fahrrad, bei uns haben alle vor der z,Nünipause schon 10km gemacht. bei einem Abenddienst fahren wir teils 20-25 km. Für 8km brauche ich ca. 20 Min gemütlich 15 wenn ich in die Pedale trete. Überigens kennen wir uns? Es gibt nicht so viele Terrariener im Raum Basel.

Lukas
p.s. nicht böse nehmen, ich bin Velo Fanatiker.

Reto

Unregistered

25

Wednesday, September 4th 2013, 8:27pm

Seit 2005 einen Dunkelblauen Skoda Oktavia 1.9 TDI Kombi. Damals als Neuwagen gekauft und Heute hat er 140000Km. Kann mich nicht von diesem Auto trennen. Räumig, extrem Sparsam(4.7L/100km) und läuft und läuft und läuft. Sollte ihn mal abstellen :thumbsup: